Turnhalle Berger Straße gesperrt

 

In den Sommerferien von 25.06. – 03.08. ist die Turnhalle in der Berger Straße 294  wegen Renovierungsarbeiten gesperrt.

Wir haben in diesem Zeitraum die Möglichkeit, Samstags 3 Stunden zwischen 13-16 Uhr im Sportcenter Inheidener Straße zu trainieren.  Zu Beginn stehen uns 3 Tische zur Verfügung und ggf. werden bei Bedarf weitere bereitgestellt. Bitte sprecht euch daher vorher ab, damit es nicht zu langen Wartezeiten kommt.

Aufgrund eines Turniers wird am Samstag 28.07. 2018 die Halle im SCB zu sein.

Kein Tischtennis Training am Samstag den 28.07. 2018!

13
Jun 2018
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Vereinsmeisterschaften 2018

Auch in diesem Jahr wurde bei der TG Bornheim wieder die Vereinsmeisterin/der Vereinsmeister der Saison 2017/18 ermittelt. Nach einer schwierigen und teils auch unbefriedigenden Saison für die Damen- und Herrenmannschaften bildet die Vereinsmeisterschaft traditionell den Abschluss der Saison.

Auch dieses Jahr wieder perfekt und reibungslos von Paul Schmitt organisiert, spielten 5 Damen und 17 Herren den Sieger aus. Aufgrund der leider sehr geringen Teilnehmerzahl wurden die Spiele an einem Abend ausgetragen. Die Damen spielten „Jeder-gegen-Jeden“, die Herren in 4er bzw. 5er Gruppen und anschließendem K.O.System.

Nach den ersten Runden in der Damen-Konkurrenz standen mit Meike Küster und Sabine Grözinger die Damen fest, die um Platz 3 kämpfen würden. Dieses Spiel entwickelte sich zu einem wahren Krimi, mit abwechselnder Führung und im finalen fünften Satz einer nervenstärkeren Meike, die sich den 3. Platz erspielen konnte.

Das Damenfinale zwischen Lisa Schappert und Sarah-Lisa Angress war ein hochklassiges Match mit spektakulären Ballwechseln. Letztendlich konnte sich Sarah-Lisa mit einem 3:0 Sieg den Vereinsmeistertitel sichern und einen weiteren Titel ihrer Sammlung hinzufügen.

Die Herrenkonkurrenz war leider dieses Jahr sehr dünn besetzt, viele Spieler der ersten drei Mannschaften nahmen leider nicht teil. Trotz dieser geringen Teilnehmerzahl gab es viele sehenswerte und spannende Spiele bis hin zur K.O.Runde, die durch die ein oder andere Überraschung geprägt war.
So konnte sich Richard Johannis als wahrscheinlich jüngster Spieler der Vereinshistorie den 3. Platz gegen Sven Blutke sichern.

Im Finale traf Favoritenschreck Robert Wong, der in den vorherigen Runden einige nominell stärkere Spieler ausschalten konnte, auf den Titelverteidiger Tobias Schneider. Diesem machte er den Sieg ebenfalls nicht einfach, musste sich aber letztendlich einem stark und souverän aufspielenden Tobias geschlagen geben. Damit heißt sowohl der alte als auch neue Vereinsmeister Tobias Schneider.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

14
Mai 2018
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Kreispokalendrunde B-Schüler: 2. Platz für TG Bornheim

Acht Mannschaften hatten sich für die Kreispokalendrunde qualifiziert. Sie trafen sich am Samstag in Oberrad, um den Kreispokalsieger zu ermitteln. Mit einem souveränen Sieg im Viertelfinale erreichten Oskar, Jeremiah und Ben das Halbfinale.

Hier kam es dann im Duell mit Zeilsheim zu einem echten Pokalfight. Nachdem beide Mannschaften drei Spiele gewinnen konnten, kam es zur entscheidenden siebten Partie. Das umkämpfte Spiel konnte schließlich Bornheim denkbar knapp im fünften Satz mit 11:9 für sich entscheiden und den Einzug ins Finale feiern.

Im Finale musste sich die TG Bornheim dann dem Pokalsieger geschlagen geben und konnte sich schließlich über einen hervorragenden zweiten Platz freuen.

19
Dez 2017
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Weihnachtsfeier und Doppel- Turnier 2017

Einladung zur Tischtennis – Weihnachtsfeier und Doppel-Turnier

Unser jährliches Doppel-Turnier mit anschließender Feier findet am Mittwoch, den 13.12. 2017 statt!
Wir werden um 19:45 Uhr mit unserem traditionellen „Doppelturnier“ beginnen.

Für alle, die es noch nicht wissen, es ist ein reines „Spaß-Turnier“. Jede Runde wird neu ausgelost.

Es spielen jeweils ein „guter“ und ein „noch-nicht-
ganz-so-guter“ Spieler zusammen. Man kann aus dem Turnier nicht „rausfliegen“!

Meldet euch bitte rechtzeitig beim Paul Schmitt an. Die Anmeldungen sollten bis 19:30 Uhr eingegangen sein. Zur Not bitte vorher anrufen oder eine E-Mail schicken.

Es wird ein Startgeld von 6.- € erhoben. Davon werden wie immer die Getränke für die anschließende kleine Weihnachtsfeier finanziert.
Bringt bitte ebenfalls etwas Leckeres zu essen mit. Wenn möglich, bitte eine Woche davor Bescheid geben, wer was mitbringt.

„Bewirtungs-Spendern“ wird das Startgeld erlassen!

Mit besten Grüßen
Paul Schmitt und der Vorstand der TT-Abteilung

27
Nov 2017
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Bornheimer Nachwuchs bei Kreismeisterschaften 2017 erfolgreich

Kreismeister der Schüler A – Richard Johannis

Richard Johannis unterstrich seine gute Form auch bei den diesjährigen Kreismeisterschaften, bei denen er – bei Freistellung für die Schüler-B – bei den A-Schülern antrat.

Im Doppel belegte er zusammen mit seinem Trainingspartner Antonio Braune del Angel vom TuS Hausen einen guten 3. Platz. Im Einzel durchlief er die Gruppenphase ohne Satzverlust, ebenso das Achtel- und Viertelfinale der KO-Runde in einem mit insgesamt 54 Teilnehmern besetzten Feld. Mit 3:1 setzte er sich im Halbfinale gegen Parssa Farzan von der TSV Sachsenhausen durch. Das Endspiel bestritt er gegen Nico Gajek (TV Eschersheim), das er mit 3:2 für sich entscheiden konnte. Herzlichen Glückwunsch zur Kreiseinzelmeisterschaft und der Qualifikation für die Bezirksmeisterschaften bei den A-Schülern!
Text: Bernd Kundermann

2. und 3. Platz bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Schüler C

Bei den Kreiseinzelmeisterschaften der Schüler C konnten sich Spieler der TG Bornheim die Silber- und die Bronzemedaille sichern. Bis zur Siegerehrung war es ein langer Weg, der von den Spielern mit engagierter Unterstützung durch Trainer Paul Schmitt bravourös gemeistert wurde. Am Ende erreichte Ben Wollert den 3. Platz. Oskar von Klass schaffte sogar den Einzug ins Finale. Er musste sich dort erst nach einem spannenden Kampf geschlagen geben. Mit der Finalteilnahme hat sich Oskar für die Bezirkseinzelmeisterschaften qualifiziert. Hierfür drücken wir ihm schon jetzt die Daumen.

Auch im Doppel gab es einen Platz auch dem Treppchen. Das Doppel Oskar von Klass und Ben Wollert konnte sich hier über den dritten Platz freuen. Starke Leistungen zeigten auch Karl von Klass und Niklas Hahn, die beide zum ersten Mal teilnahmen. Text:Thomas Boecker

Bei den Schüler B konnten Hans Ito und Kaspar Kownatzki das Achtelfinale erreichen und belegten somit den 9. Platz. Im Doppel erreichten sie gemeinsam den 5. Platz.
Text:Thomas Boecker

18
Sep 2017
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare
Logo FBLogo WP Turngemeinde Bornheim 1860 - Tischtennis