TG Bornheim I – Meister der Kreisliga Frankfurt 2018/2019

Wer hätte das noch vor ein paar Wochen gedacht… Die erste Mannschaft der TG Bornheim hat sich in einer spannenden Schlussphase die Meisterschaft der Kreisliga erspielt und damit den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksklasse gesichert.

Nach einer knappen Niederlage gegen den direkten Konkurrenten TSG Oberrad hatte man wenig Hoffnung auf einen Aufstieg oder gar auf die Meisterschaft. Aber dann sollte doch alles anders kommen…

In Topbesetzung wurde der Meisterschaftsfavorit TV Eschersheim II in einem spannenden Spiel mit 9:5 besiegt. Insbesondere unser 13jähriger Spitzenspieler Richard Johannis mit seinem Einzelsieg gegen Eschersheims Nummer 1 und einem Sieg im Doppel, sowie der extra aus Hannover angereiste David Engel mit zwei überragenden Einzelsiegen bildeten den Grundstein für diesen Erfolg, basierend auf einer insgesamt starken Mannschaftsleistung.

Nach einem wahren Zittersieg in der Folgewoche in Ginnheim konnte sich die Mannschaft mit einem ungefährdeten Sieg in Nieder-Eschbach die Meisterschaft sichern und somit nach dem Pokalsieg den zweiten Titel der Saison einfahren.

Damit wird die erste Mannschaft in der nächsten Saison wieder in der Bezirksklasse aufschlagen und alles dransetzen, den Klassenerhalt zu sichern.

11
Apr 2019
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Pokalsieger 2019

Es war ein unerwarteter Triumph aber dafür hat der Sieg umso süßer geschmeckt….

Bei der Kreispokalendrunde in Zeilsheim konnte sich die erste Herrenmannschaft den Kreispokal sichern und für den Bezirkspokal qualifizieren.

Trotz zweier deutlicher 4:0 Siege im Viertel- und Halbfinale, waren wir im Finale gegen die
TG Sachsenhausen nur der Underdog. So ging der Gegner nach den ersten Einzeln auch erwartungsgemäß mit 2:1 in Führung und hätte mit einem Sieg im Doppel den Grundstein für den Pokalsieg legen können. Soweit die Theorie…

Tobias Schneider und Sven Blutke leisteten allerdings heftige Gegenwehr und konnten das Doppel im Entscheidungssatz zu unseren Gunsten entscheiden. Durch eine weitere Niederlage im Einzel wurde es abermals spannend. Es kam nun der große Auftritt von Tobias, der die Nummer 1 von Sachsenhausen teilweise absolut brillant beherrschte und folgerichtig gewann und so die Bühne für Sven bereitete. Dieser nutzte die Vorlage und konnte den Pokalsieg sicher nach Hause bringen.

Ein großer Auftritt unserer drei Jungs Tobias, Sven und David Engel, die im Team den ersten Titel für die TG Bornheim in dieser Saison holten.

11
Feb 2019
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Vereinsmeisterschaften 2018

Auch in diesem Jahr wurde bei der TG Bornheim wieder die Vereinsmeisterin/der Vereinsmeister der Saison 2017/18 ermittelt. Nach einer schwierigen und teils auch unbefriedigenden Saison für die Damen- und Herrenmannschaften bildet die Vereinsmeisterschaft traditionell den Abschluss der Saison.

Auch dieses Jahr wieder perfekt und reibungslos von Paul Schmitt organisiert, spielten 5 Damen und 17 Herren den Sieger aus. Aufgrund der leider sehr geringen Teilnehmerzahl wurden die Spiele an einem Abend ausgetragen. Die Damen spielten „Jeder-gegen-Jeden“, die Herren in 4er bzw. 5er Gruppen und anschließendem K.O.System.

Nach den ersten Runden in der Damen-Konkurrenz standen mit Meike Küster und Sabine Grözinger die Damen fest, die um Platz 3 kämpfen würden. Dieses Spiel entwickelte sich zu einem wahren Krimi, mit abwechselnder Führung und im finalen fünften Satz einer nervenstärkeren Meike, die sich den 3. Platz erspielen konnte.

Das Damenfinale zwischen Lisa Schappert und Sarah-Lisa Angress war ein hochklassiges Match mit spektakulären Ballwechseln. Letztendlich konnte sich Sarah-Lisa mit einem 3:0 Sieg den Vereinsmeistertitel sichern und einen weiteren Titel ihrer Sammlung hinzufügen.

Die Herrenkonkurrenz war leider dieses Jahr sehr dünn besetzt, viele Spieler der ersten drei Mannschaften nahmen leider nicht teil. Trotz dieser geringen Teilnehmerzahl gab es viele sehenswerte und spannende Spiele bis hin zur K.O.Runde, die durch die ein oder andere Überraschung geprägt war.
So konnte sich Richard Johannis als wahrscheinlich jüngster Spieler der Vereinshistorie den 3. Platz gegen Sven Blutke sichern.

Im Finale traf Favoritenschreck Robert Wong, der in den vorherigen Runden einige nominell stärkere Spieler ausschalten konnte, auf den Titelverteidiger Tobias Schneider. Diesem machte er den Sieg ebenfalls nicht einfach, musste sich aber letztendlich einem stark und souverän aufspielenden Tobias geschlagen geben. Damit heißt sowohl der alte als auch neue Vereinsmeister Tobias Schneider.

Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

14
Mai 2018
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare

Kreispokalendrunde B-Schüler: 2. Platz für TG Bornheim

Acht Mannschaften hatten sich für die Kreispokalendrunde qualifiziert. Sie trafen sich am Samstag in Oberrad, um den Kreispokalsieger zu ermitteln. Mit einem souveränen Sieg im Viertelfinale erreichten Oskar, Jeremiah und Ben das Halbfinale.

Hier kam es dann im Duell mit Zeilsheim zu einem echten Pokalfight. Nachdem beide Mannschaften drei Spiele gewinnen konnten, kam es zur entscheidenden siebten Partie. Das umkämpfte Spiel konnte schließlich Bornheim denkbar knapp im fünften Satz mit 11:9 für sich entscheiden und den Einzug ins Finale feiern.

Im Finale musste sich die TG Bornheim dann dem Pokalsieger geschlagen geben und konnte sich schließlich über einen hervorragenden zweiten Platz freuen.

19
Dez 2017
ERSTELLT VON
KOMMENTARE 0 Kommentare
Logo FBLogo WP Turngemeinde Bornheim 1860 - Tischtennis